Aptitude Academy

Zurück zur Übersicht

Auffrischungs- und Vertiefungskurs zur Subtilen Selbst Arbeit

2-tägiger Kurs in Präsenzmeditationen als Zugang zum subtilen Selbst, zur Essenz und zum Urgrund des Seins.

Dieser Kurs richtet sich an Absolventen des Kurses „Subtile Selbst Arbeit“ und dient der Kontinuität und vertieften Selbsterlebens.

Dieser Kurs ist inhaltsoffen, greift Anliegen der Teilnehmer auf und besteht aus körperzentrierten Meditationen und persönlicher Prozessarbeit.


Leitung

Johannes Benedikt Schmidt

Dr. Dipl. Psych., Weiterbildungen in Verhaltenstherapie, Hypnotherapie, konstruktivistisch-systemischer Familientherapie, Systemischer Supervision, Systemaufstellungen, körperorientierter Trauma-Arbeit (Somatic Experiencing, Strukturelle Dissoziation, Brainspotting, Psychotraumatherapie (DeGPT), Subtiler Selbst Arbeit und Kraniosakraler Biodynamik. Seit 1995 Tätigkeit in eigener Praxis und seit 2004 als Gründer und Leiter der Aptitude Academy. Internationale Seminar- und Lehrtätigkeit. Als Psychotherapeut und Berater sagt man ihm nach, die Dinge auf den Punkt zu bringen. Er verfügt über einen wohlwollenden Humor und ist ein geschätzter Mitarbeiter bei vielen Kooperationspartnern. Johannes Klarheit und Ehrlichkeit wird für manchen zur Herausforderung und ist für andere befreiend.


Termine

13. Februar 2018  –  14. Februar 2018

Arbeitszeiten:
10.00 – 13.00 und 14.30 – 17.30 Uhr


Veranstaltungsort

Praxis Esther Benz
Mühlebachstr. 33
8008 Zürich, Schweiz


Kosten

480,00 CHF

Rücktrittsbedingungen: ab 6 Wochen vor Seminarbeginn 50% des Seminarbeitrages und ab 4 Wochen vor Seminarbeginn werden 100% des Seminarbeitrages fällig.


Anmeldung und Information

Praxis Esther Benz
Mühlebachstr. 33
8008 Zürich
Schweiz
Tel.: +41 (0)44 251 35 13
Email: benz.eh@bluewin.ch